Was passiert im Training ! 

Ballkids sichtet für die Sportvereine in den Grundschulen und Kindergärten Kinder und begeistert Diese vom Handballsport.
Ballkids trainiert die Kinder in den Punkten                                                

  • Motorische Vielseitigkeitsentwicklung
  • Koordinationstraining
  • Handballspezifische Ausbildung
  • Laufschule

und vieles mehr.

Das Training ist auf diese Altersstufe speziell abgestimmt, somit gehören auch viele verschiedene Spiele zu den Trainingsinhalten.

Die Kinder lernen spielerisch mit Ihrem Körper umzugehen. Durch eine Vielzahl verschiedener Spiele und Übungen wird die Motorik und Koordination der kleinen Sportler trainiert. Gerade in diesem Alter erreicht man hier die größten Lernfortschritte.

Ein Hauptaugenmerk des Trainings liegt natürlich auf der Steigerung des Ballgefühles. Die jungen Handballer/innen lernen beidhändiges Prellen, Fangen, Zuspielen und Werfen. Hierbei steht natürlich zuerst der Stemmwurf als Grundwurf des Handballs im Vordergrund. Wenn dieser beherrscht wird, ist dann das Erlernen des Sprungwurfes an der Reihe.

Das Training wird abwechslungsreich gestaltet. Nach einer Erwärmung werden immer abwechselnd die Arbeit mit dem Ball und viele Hasche- und sonstige Spiele durchgeführt. Ständig im Wechsel können die Kinder so ihren Bewegungsdrang austoben bzw. müssen sich konzentrieren.

Das Erlernen der Handballregeln und die ersten Handballspiele vollenden schließlich die Entwicklung zum kleinen Handballer bei Ballkids. Die Kinder gehen dann in den Kooperationsverein in die Mannschaften und den Spielbetrieb.

Neben den sportlichen und körperlichen Fortschritten lernen die Kinder auch viel im gesellschaftlichen Umgang.
Kindern und Jugendlichen das Leben in einer Gemeinschaft näher zu bringen, ist auch ein Ziel des Vereins Ballkids.
In Mannschaftssportarten haben Kinder vielfältige Möglichkeiten ihren Charakter zu entwickeln. Teamgeist, Hilfsbereitschaft, Durchsetzungsvermögen aber auch Kameradschaft und Rücksichtnahme werden hier geschult. Pflichtbewusstsein, Fleiß, Pünktlichkeit, Ehrgeiz, all dies sind Charaktereigenschaften, die der Mannschaftssport fördert.
Hierauf wird beim Verein Ballkids auch sehr viel Wert gelegt.
So beschränken sich die Aufgaben des Trainers nicht nur auf den sportlichen Bereich, sondern auch auf die Persönlichkeitsentwicklung der Kinder. Oftmals ist der Trainer ein enger Bezugspunkt für die Kids.
Somit wird bei Ballkids nicht nur trainiert, auch neben dem Sport soll viel passieren.
Der Übungsleiter soll die Zeit und das Einfühlungsvermögen haben, sich auch mit den Problemen der Kinder und Jugendlichen zu beschäftigen.

Als Höhepunkte werden für die Kinder Weihnachtsfeiern, Mini Turniere und Spielfeste organisiert.

 

Information

Ihr könnt Euch auch noch kurzfristig für unser Ballkids Herbstcamp 2017 in Radis anmelden!

U
nsere Seite ist für das Campjahr 2018 umgestellt! Ihr könnt Euch schon jetzt für die Camps des nächsten Jahres anmelden!
Natürlich wird es weiterhin etliche Neuigkeiten bei Ballkids geben, a
lso schaut immer mal rein auf unsere Internetseite!
 
Wir arbeiten natürlich weiter mit Hochdruck an unseren Camps für das Jahr 2018!
Die Trainer - und Betreuerteams freuen sich schon wieder auf das nächste Jahr mit Euch!

Information

Wir arbeiten natürlich eifrig an den Camps für das nächste Jahr!

Solltet Ihr Interesse haben, dass bei Euch ein Tages - oder Übernachtungscamp stattfindet, so meldet Euch bei uns per Mail oder telefonisch!

Auch wenn Ihr Interesse habt, als Trainer oder Betreuer an unseren Camps teilzunehmen, so kontaktiert uns!

Also nichts wie hin, zu den Ballkids Handballcamps!

 


Copyright (c) Ballkids e.V. 2012. All rights reserved.